+++ Neues Programm 2017/18 +++ 

ANDERSWO  

Wünschen, Erahnen, Hoffen, Bereuen, Fürchten, Erinnern, Sehnen... 

In Gedanken die Gegenwart zu verlassen ist eine der herausragenden Fähigkeiten des Menschen. Je nachdem wo die Gedankenreise hingeht, erwachsen daraus unterschiedliche Gefühlslagen, die seit Jahrhunderten kreative Impulse für Dichter_innen und Komponist_innen liefern.

Mit ihrem neuen Programm öffnen Hanna Ross (Mezzosopran) und Kyra Steckeweh (Klavier) eine große inhaltliche Klammer. Die Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen kennt in den Liedern von Franz Schubert, Lili Boulanger, Rebecca Clarke, Wolfgang Rihm, Judith Weir, Martin Brenne und Barbara Heller scheinbar keine Grenzen und dennoch treffen sie sich alle in einem gedanklichen Anderswo.

mehr Infos: Duo Liedkunst Kunstlied und Termine

 

 

 

 

 

 

Videoclips zur CD "En dehors"

"Desdémona" von Mel Bonis

"Ophélie" von Mel Bonis